Gruppentraining für erwachsene Hunde

In einer Gruppe zu üben und zu trainieren bietet besondere Herausforderungen. Es ist nicht nur die Ablenkung deutlich größer. Es geht  vor allem auch um Reizkontrolle, Steadiness und um den Umgang mit Frustration, wenn andere Hunde Übungen machen und der eigene noch nicht dran ist.

Letztendlich geht es also um eine Erziehung  zum entspannten und ansprechbaren Begleiter. Und "fast nebenbei" werden mit abwechslungsreichen Übungen Grundsignale eingeübt und verbessert. Das Training  wird zu einer gemeinschaftlichen "Jagd" gemacht, bei der man zusammen (und eben nicht gegeneinader) arbeitet, gemeinsam Erfolg und Spaß hat! Sodass sich Hund und Mensch gegenseitig als zuverlässigen Partner erleben, ganz egal ob sie über die Leine miteinander verbunden sind  oder "leinenlos" unterwegs sind.

Samstags von 12.15 - 13.15 Uhr  

Trainingstreffpunkt am Fort VI, Köln-Lindenthal

Teilnehmerzahl: 3-5 Hunde

20,00€ pro Hund/Std. oder als 10er Karte für 190€

Trainerin: Jeanette

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Email an, danke!