Der drohende und (leinen-)aggressive Hund

Große Klappe? Was steckt dahinter?

 

Sind Knurren und Zähnefletschen wirklich ein Zeichen von Dominanz? Oder steckt hinter dem aggressiven Verhalten häufig eine Unsicherheit, die sich so zur Schau stellt? Um Aggressionsverhalten entgegen wirken zu können, muss man verstehen woher es kommt, wie es sich aufbaut und wie es sich äußert. In der Regel geschieht das nicht plötzlich und schon gar nicht aus dem Nichts. Es fängt bei kleinen Gesten an und hat fast immer  eine (Lern-)Geschichte. Genau hin zu schauen lohnt sich, damit man rechtzeitig eingreifen und entgegenwirken kann. Hier erfahren Sie worauf Sie achten sollten und was Sie tun können, damit Aggression erst gar nicht entsteht. Und wenn Ihr Hund bereits „in den Brunnen gefallen“ ist, erhalten Sie das Handwerkszeug und die Informationen, wie Sie das Aggressionsverhalten wieder abschwächen können.

 


Themenabend:

Montag, 19.02.2018

19.30 bis 21.30 Uhr

in Köln (19€)

Trainerin: Jeanette

 

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Email an, danke!