(Trainings-) Urlaub mit Hund

Verbringen Sie die schönste Zeit des Jahres gemeinsam mit Ihrem Hund!

Fahren Sie mit netten Menschen an schöne Orte, "bespaßen" Sie Ihren Hund, probieren Sie neue Beschäftigungsmöglichkeiten aus, arbeiten Sie in aller Ruhe an Ihrem Hundethema, genießen Sie die Landschaft und das Leben und lassen Sie es sich richtig gut gehen.

All das innerhalb von 5 Urlaubstagen mit und rund um den Hund! Wer möchte, von morgens bis abends nonstop (na ja, also vom ein oder anderen Päuschen und einen freien Nachmittag mal abgesehen). Das Programm besteht aus den Bereichen „Beschäftigung“, „Probleme und Problemchen“, „Unterwegs mit Hund“, „Infoabende“ und aus einem „allgemeinen Teil“. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, eigene Wünsche anzubringen. Wer einen detaillierten Einblick in´s Programm haben möchte, dem schicke ich gerne eine Übersichtstabelle zu.


Die nächsten Urlaube mit Hund finden statt:

17.09.-21.09.2018 bei Renesse, Niederlande

 

15.04.-19.04.2019 (erste Osterferienwoche), bei Renesse, Niederlande

 



Die Eckdaten:

 

Ort:

Die Trainingsorte werden rund um Scharendijke und Renesse in der Provinz Zeeland, Niederlande sein.

 

Unterkunft:

Unterkünfte gibt es in diesem Gebiet viele, sodass sich jeder eines nach seinem Geschmack aussuchen kann.

Vorschläge in unmittelbarer Umgebung sind:

  • Landal Port Greve

http://www.landal.de/de-de/ferienparks/niederlande/zeeland/port-greve

  • Villapark Zeeland Village

http://www.roompot.de/ferienparks/niederlande/zeeland/zeeland-village/

Die Ferienwohnungen sind i.d.R.  für 4-12 Personen ausgerichtet und haben unterschiedliche Ausstattungen. Da kann sich jeder selbst aussuchen, wie und wo er wohnen möchte. Für Alleinreisende besteht bei vorausgesetzter Sympathie sicherlich die Gelegenheit, sich ein Ferienobjekt zu teilen. Ich vermittle gerne den Kontakt zwischen potentiellen Wohnpartnern.

 

Gruppengröße:

Mindestens 4 und maximal 6 Hunde.

Kosten:

399€ pro Hund (der zweite Hund des gleichen Rudels die Hälfte), exkl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten.

Trainerin: Jeanette

Anmeldung/Buchung:

Die Anmeldung für den Hundeurlaub erfolgt bei mir. Buchungen der Unterkunft bitte direkt über den ausgesuchten Ferienpark/Pension.

 

Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung!